Konzert Lieder, die das Leben schrieb

Die Liedkünstler Judy Bailey und Patrick Depuhl.
Die Liedkünstler Judy Bailey und Patrick Depuhl. © Foto: Privat
Bad Urach / swp 07.12.2017

„Lifesong – das Leben schreibt die besten Lieder“, hieß kürzlich der Titel des Abends in der Bad Uracher Festhalle. Nicht nur die Bühne, voll mit Mitbringsel aus aller Welt, Stehlampen und Laternen, sorgte dabei für Wohnzimmeratmosphäre.

Das Team des Vereins „Frühstücks-Treffen für Frauen“ hatte Judy Bailey und ihren Mann Patrick Depuhl eingeladen. Im Gegensatz zu den Treffen am Morgen waren auch Männer zu Gast. Eine gut gefüllte Halle mit über 200 Gästen aller Generationen ging mit den beiden auf die Reise, zuerst von A nach B und dann auch weit darüber hinaus.

Geschichten und Lieder

Judy Bailey und Patrick Depuhl wechselten sich ab, mit ruhiger, klangvoller Stimme las er Geschichten aus dem Leben seiner Frau – viele spielten auf Barbados, wo sie aufgewachsen ist. Judy Bailey hingegen sang dazwischen immer wieder ihre Lieder. Beeinflusst von Rock, Pop und Reggae – begleitet von Gitarre und Djembe.

Ihre Texte waren voller Hoffnung und geprägt von ihrem Vertrauen zu Gott. Die sehr persönlichen Einblicke in ihr Leben mit Höhenflügen, aber auch schweren Zeiten, in denen sie mit einer Essstörung zu kämpfen hatte, haben die Gäste berührt.

Offenheit, Dialog mit dem Publikum, das immer wieder miteinbezogen wurde, und humorvolle Beiträge prägten den Abend. So wurde die Bad Uracher Festhalle an diesem Abend zu einem großen Wohnzimmer, in dem alle Platz hatten.