Bad Urach Lieder vom Gottesknecht

Bad Urach / SWP 07.11.2013

Die Lieder vom Gottesknecht im Jesajabuch wird im Montagsgespräch im Stift Urach am Montag, 11. November, um 19.30 Uhr Prälat i.R. Paul Dieterich zur Diskussion stellen. Sie reden von einem Unbekannten, der durch heftige Konflikte in immer tiefere Passion gerät und der schließlich, indem er sein Leben hingibt, Menschen und Völker von lebensfeindlichen Zwängen befreit. Wer ist der Gottesknecht? Unter dieser Frage sollen die vier Lieder beleuchtet werden.