Bad Urach Irische Musik im Alten Schulhaus

Bad Urach / SWP 23.03.2015

Geschichten und Musik aus Irland in einem kleinen Ort auf der Schwäbischen Alb: Das Trio "Ceol Na Mara" gastiert am Freitag, 10. April, 20 Uhr, im Rahmen der Kulturach-Veranstaltungsreihe im Alten Schulhaus im Bad Uracher Stadtteil Wittlingen. Die Musikerin Revital Herzog war in den vergangenen Jahren immer wieder in Irland, dort lebte sie unter einfachen Leuten in kleinen Orten und hörte viele faszinierende Geschichten und Märchen. Zufällig kam sie an seltene Erzählsammlungen, die sie nun auf der Bühne wieder zum Leben erweckt. Sangita Wyslich (Geige) und Katharina Ostarhild, die das Duo Coindra bilden, spielen dazu irisch-keltische Melodien - mal virtuos schnell, dann wieder langsam und fürs Herz. Durch ihre Musik erschaffen sie eine Atmosphäre, die gleichermaßen von Sensibilität und Spannung getragen wird. Karten gibt es nur an der Abendkasse.