Fest Haxen mit Rock und Blasmusik

Cat Down the River heizen ein.
Cat Down the River heizen ein. © Foto: Privat
Bad Urach / swp 09.06.2018

Am Wochenende des 16. und 17. Juni findet wieder das traditionelle Schweinshaxenessen des Uracher Schäferreigens statt. Festplatz ist wie immer die Wiese im Seltbachtal, direkt am Wanderparkplatz unterhalb der Jugendherberge (Zughaltestelle „Ermstalklinik“).

   Festbeginn ist am Samstag um 16 Uhr, wobei ab 18 Uhr knusprige Schweinshaxen vom Grill serviert werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgen am Samstag die Band „Cat down the River“. Die Coverrock-Band aus Dettingen sorgt mit ihrem breit gefächerten Repotoire für rockig-fetzige Bierzeltstimmung. Außerdem gibt es am Samstagabend auch in diesem Jahr wieder einen Barbetrieb: die im Vorjahr neu aufgelegte „Halli-Galli-Schäferbar“ schenkt aus.

   Am Sonntag steht ab 10 Uhr der traditionelle Frühschoppen auf dem Programm. Hier spielt dieses Jahr der Musikverein Bad Urach zum Frühschoppenkonzert auf. Die weitbekannte Bläsertruppe wird ein fetziges Intermezzo ihres großen Repertoires zum Besten geben und auf diese Art und Weise für beste Unterhaltung sorgen.

Außerdem gibt es am Sonntagnachmittag Kaffee und Kuchen, im Ausschank sind zudem Bierspezialitäten.