Bad Urach Gerhard Raff und die Schwaben

Bad Urach / SWP 09.11.2013

Dr. Gerhard Raff aus Degerloch spricht am heutigen Samstag, 9. November, um 19.30 Uhr in der Amanduskirche in Bad Urach. Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums des Verschönerungsvereins Bad Urach hat der Verein den bekannten Historiker, Theologen und Schriftsteller eingeladen, um über Schwaben und Württemberger und besonders über die Uracher Beziehung zum Hause Württemberg zu sprechen. Die musikalische Umrahmung wird Kantor Armin Schidel mit der Orgel übernehmen. Durch seinen Klassiker "Herr, schmeiß Hirn ra" ist er weltweit zum meistgelesenen Dialektautor der Gegenwart avanciert. Alle Einnahmen aus seinen Vorträgen fließen einem guten Zweck zu. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt ausschließlich der Außenrenovierung der Amanduskirche in Bad Urach zugute. In der Pause und nach dem Vortrag verkauft und signiert Dr. Gerhard Raff seine Bücher.