Der Dettinger Gemeinderat tagt am morgigen Donnerstag, 21. Mai, 19 Uhr, und zwar im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Änderung des Bebauungsplanes Fabrikstraße 2 bis 18 sowie die Ersatzbeschaffung für Wassertröge im Backhaus. Die Behälter wurden an Silvester von Unbekannten zerstört.

Die Entscheidung über die Schließung der Dettinger Uhlandschule, eigentlich in dieser Sitzung vorgesehen, hat der Gemeinderat kürzlich vertagt.