Bad Urach Coverband spielt bei Kulturach

Bad Urach / SWP 23.05.2013

Rockig gehts im Juni bei der Kulturach-Veranstaltungsreihe weiter: Am Freitag, 14. Juni, 20 Uhr, gastiert die Cover-Band "Most wanted" bei Sassa Mode in der Mauchentalstraße. Die Gruppe wildert abseits der bekannten Coverrock-Pfade und lässt verschollene Songperlen wie Lou Reeds "Walk on the wild side" oder "Turn the page" von Bob Seeger erklingen. Ein erstes Konzert in kleinerem Kreis sorgte bei den Zuhörern für beste Stimmung. Die Formation existiert zwar erst seit Ende 2011, doch alle fünf Musiker haben langjährige Banderfahrung. Sören Ahlborn (Gesang), Christian Maier (Schlagzeug), Oli Weiß (Blues-Harp), Christian Wolf (Gitarre) und Stefan Schwarz (Bass) können durchaus als Lokalmatadoren bezeichnet werden. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel