Kulturach Abseits ausgetretener Pfade

The Futage.
The Futage. © Foto: Privat
Bad Urach / swp 14.02.2018

Am Freitag, 9. März, 20 Uhr, gastieren „The Futage“ im Rahmen der Kulturach-Veranstaltungsreihe in der Bauhofhalle im Seilerweg. „The Futage“ besteht aus erfahrenen Musikern, die sich gefunden haben, um einfach das zu machen, was ihnen am meisten Spaß macht: Musik. Frank Acker (Gitarre und Gesang), Uli Göhring (Percussions und Gesang) und Til Eder (Gitarre, Gesang und Harp) nehmen ihr Publikum mit auf eine abwechslungsreiche Reise zu ausgesuchten Songs der Pop- und Rockgeschichte und interpretieren diese auf ihre ganz eigene Art. Da werden unbekanntere „Beatles“-Songs gespielt, sind die „Rolling Stones“ im Country-Stil zu hören oder erklingt das eher selten gespielte „Solsbury Hill“ von Peter Gabriel. Mit Akustikgitarren, Cajon und dreistimmigen Satzgesang sorgt die Band bei ihren Auftritten für beste Stimmung – zu tanzen ist ausdrücklich erwünscht. Acker, Göhring und Eder waren in einer anderen Besetzung bereits bei Kulturach zu Gast: Sie spielten in der „Rulaman XXL“-Band mit. Karten gibt es nur im Vorverkauf.