Gomadingen Warum Peter mit dem Ventilator duscht

Lesung mit Musik: Jochen Weeber zu Gast in der Sternbergschule.
Lesung mit Musik: Jochen Weeber zu Gast in der Sternbergschule. © Foto: Daniela Halder
Gomadingen / EB 12.10.2015
"Hühner dürfen sitzen bleiben" - sein Buch präsentierte jetzt Jochen Weeber den Mädchen und Jungen der Sternbergschule in einer Lesung mit Musik.

Peter Baumbraun fühlt sich im Stich gelassen. Seine Gedanken drehen sich im Kreis. Seit er eine Fünf in Mathe bekommen hat, hat sich so einiges verändert. Da flieht er aufs Land zu seiner Großmutter. Jochen Weeber aus Reutlingen erzählt in seinem Buch "Hühner dürfen sitzen bleiben" altersgerechter über die Gefühle von Peter. Der Autor und Sonderpädagoge knüpft an die Lebenswelt der Kinder an und findet gleich einen guten Draht zu ihnen.

Weeber war jetzt zu Gast an der Sternbergschule und stellte den 66 Mädchen und Jungen sein Buch vor. Wie fühlt sich Peter? Wie hilft ihm die Oma? Diese Fragen integrierte er in kurze Lesungen, kombinierte sie mit Akkordeon-Einlagen. Als Peter bei seiner Oma die Welt auf dem Kopf stellt und so ziemlich alles falsch macht - vom Zähneputzen mit Nutella über Duschen mit dem Ventilator - hatte der Autor die Lacher auf seiner Seite. Anschließend stellen die Sternbergschüler dann interessante Fragen übers und ums Buch: Warum hast du das geschrieben? Wie lange hat das gedauert? Warum heißt das Buch so? Wie ist es entstanden? Und, und und Zum Abschluss gab's noch eine Autogrammrunde.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel