Spende für den Mittagstisch an Ganztagesschulen

SWP 21.01.2012

Einen Scheck über 600 Euro durfte Bürgermeister Mike Münzing (M.) in Empfang nehmen, und zwar als Beitrag fürs Mittagessen an den Ganztagesschulen. Als Rainer Schneckenburger (l.) vor einem Jahr seinen privaten ambulanten Pflegedienst( APM) gründete, hat er sich dazu verpflichtet, als Leiter einer sozialen Einrichtung auch sozial in der Kommune zu wirken. Dieser Aufgabe ist er mit verschiedenen Spenden an die Schülerspeisung nachgekommen. Mit Allianz Hauptvertreter Dirk Endler (r.) hat er einen Spendenpartner gefunden, der sich ebenfalls regelmäßig mit Aktionen für sozial benachteiligte Mitbürger einsetzt. Schillerschule, Hardtschule und die Förder- und Grundschule im Lautertal bieten eine Ganztagesbetreuung mit Mittagessen an; rund 10 000 Euro gibt die Stadt jährlich dafür aus. Text/Foto: Heike Feuchter