Marbach Morgen Training

SWP 27.10.2012

Das erste offizielle Training der hochwertigen Kollektion der 9. Süddeutschen Reitpferdeauktion findet morgen, Sonntag, 28. Oktober, um 14.30 Uhr in der großen Reithalle im Haupt- und Landgestüt Marbach statt.

Seit gestern haben die 29 Reitpferde-Auktionskandidaten ihre Boxen in der Landesreitschule bezogen. Sehr vielfältig ist das Spektrum des Lotes 2012: Von der siebenjährigen Dottoressea, die bereits in M-Dressuren hoch platziert ist, über den siebenjährigen Cheenok der siegreich in M*-Springen ist, und fünf- und sechsjährige sporterfolgreiche Nachwuchsstars bis zu den drei- und vierjährigen Rohdiamanten, die bereits auch mit Erfolgen in Reitpferdeprüfungen dekoriert sind.

Ergänzt wird die Kollektion am Marbacher Wochenende mit 17 drei- beziehungsweise vierjährigen Hengsten, die im Rahmen der Süddeutschen Sattelkörung am 10. November im Freispringen und in einer Reitpferdeprüfung vorgestellt werden.

Einen ersten Eindruck über die gesamte Kollektion ist auf der Homepage des veranstaltenden Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg unter www.pzv-bw.de zu bekommen. Hier gibt es Videoclips von allen Pferden sowie den Auktionszeitplan und die Hotline für die Bestellung von Katalogen, DVD und Karten.