Münzdorf Heimat erleben: Die Burgen im Lautertal

Münzdorf / SWP 30.09.2013

Bei dieser landschaftlich sehr schönen Rundwanderung liegen vier Burgen und Burgruinen an der Wanderstrecke. Die Teilnehmer an der Albvereinstour am Samstag, 5. Oktober, erfahren Interessantes aus der Geschichte der Gundelfinger, dem beherrschenden Adelsgeschlecht sowie über die frühere Weinbergschneckenzucht im Lautertal. Schöne Ausblicke ins herbstliche Lautertal lassen die Unternehmung zu einem besonderen Erlebnis werden.

Treffpunkt ist am Samstag, 5. Oktober, um 9 Uhr in Münzdorf auf dem Parkplatz Spielwiese beim Wanderheim Burg Derneck. Die reine Gehzeit dauert 5,5 Stunden bei einer Streckenlänge von 16 Kilometern, Rückkehr ist gegen 16 Uhr, Auf- und Abstiege bei 450 Höhenmetern. Rucksackvesper für unterwegs, Schlusseinkehr im Wanderheim Burg Derneck.

Info Anmeldung und weitere Informationen bei Werner Schrade, Schillerstraße 9, 72537 Mehrstetten, Telefon: 0 73 81/46 83, oder per E-Mail: werner_schrade@gmx.de