Grabenstetten Heftiger Aufprall

Grabenstetten / SWP 18.01.2012

Zu einem Unfall kam es am Sonntag auf der K 6759 bei Grabenstetten. Eine 46-jährige Frau, die mit ihrem Auto kurz vor 16 Uhr auf der Kreisstraße von Grabenstetten in Richtung Hülben unterwegs war, wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Noch bevor sie den Blinker gesetzt und ihre Geschwindigkeit reduziert hatte, scherte ein von hinten kommender 80-jähriger Opelfahrer zum Überholen aus, worauf die Fahrzeuge ineinander krachten. Wegen des heftigen Aufpralls wurde der Opel so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war. Der Schaden dürfte sich auf 6000 Euro belaufen.