Pfronstetten Haxn und Leserhosen

Lederhosen und Dirndl gehören zur Pfronstetter Starkbierhockete. Foto: Privat
Lederhosen und Dirndl gehören zur Pfronstetter Starkbierhockete. Foto: Privat
Pfronstetten / SWP 20.08.2012

Bereits zum 18. Mal findet auch dieses Jahr wieder die traditionelle Starkbierhockete am 25. und 26. August in Pfronstetten statt. Der bayrische Samstagabend steht ganz unter dem Motto "Starkbiernacht in Dirndltracht" mit Schweinshaxn, Weißwürsten, Obatzda und dem typischen "Andechser Starkbier".

Und dass auch alle Besucher den Abend in vollen Zügen auskosten können, unterstützen die Albdorfmusikanten die Aktion "Dont drink and drive" und haben daher einen Shuttle-Service organisiert. Nähere Informationen und die genauen Abfahrtszeiten gibt es unter www.pfronstetten.de

Für Unterhaltung sorgen die "Trachtenkapelle Egelfingen-Emerfeld", sowie die Ermittlung des Bierkönigs. Auch wer sich nicht als Bierkönig oder Königin bewirbt, kann etwas gewinnen. Denn die größte Gruppe, die in bayrischer Tracht erscheint, wird mit einem Fass Bier belohnt!

Am Sonntagvormittag geht es um 11 Uhr weiter mit der "Musikkapelle Feldhausen-Harthausen". Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit frischem Holzofenbrot und verschiedenen Wäs aus dem Backhaus, sowie mit Weißwürsten, Spanferkel, Schweinshaxn und vielen weiteren Spezialitäten bestens gesorgt. Für alle jungen und jung gebliebenen Besucher gibt es eine Hüpfburg und einen XXL-Sandkasten.

Die musikalische Nachmittagsunterhaltung bei Kaffee und Kuchen übernehmen der "Musikverein Rulfingen", sowie die "Musikkapelle Kettenacker".

Zum Festtagsausklang sorgt der "Musikverein Kirchen" für Stimmung und Unterhaltung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel