Oberstetten Hammellauf

MARIA BLOCHING 10.08.2012
Die Oberstetter Dorfhockete bietet neben leckeren Spezialitäten aus der Küche an zwei Tagen ein vielfältiges Programm. Einer der Höhepunkte ist der traditionelle Hammellauf.

Der Fassanstich am Samstag um 17 Uhr wird in guter Tradition von der Jugendkapelle musikalisch umrahmt, die ersten Besuchern bekommen frischgezapftes Freibier serviert. Ab 19.30 Uhr sorgen die Oberstetter Dorfmusikanten mit zünftiger Blasmusik für Stimmung. Großen Zuspruch werden wieder die kreativen Cocktails in der Bar erfahren, darüber hinaus finden sich edle Tröpfchen in der Weinlaube und es wird auch Sekt ausgeschenkt. Wer eine leckere Abkühlung wünscht, kann sie bei Eis und Eiskaffee erfahren. Nach dem Gottesdienst um 9 Uhr in der Kirche spielt am Sonntag die Stadtkapelle Hayingen ab 11 Uhr zu Frühschoppen und Mittagessen auf.

Die Attraktion am Nachmittag stellt Clown Mimi im Pfarrhausgarten dar. Mit witzigen Zaubereinlagen wird sie große und kleine Gäste verzaubern und aufheitern.

Natürlich findet um 16 Uhr wieder der allseits beliebte Hammellauf statt, bei dem es neben dem Hammel noch viele attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Ab 17.30 Uhr klingt die Hockete mit Musik der "Tambourin" stimmungsvoll aus. Im Dorfgemeinschaftshaus ist eine gemütliche Kaffeebar mit leckeren selbst gemachten Kuchen und Torten eingerichtet, an beiden Tagen gibt es einen Schieß- und Süßigkeitenstand, darüber hinaus können Fußballbegeisterte ihre Treffsicherheit beim Torwandschießen unter Beweis stellen.