Zwiefalten Fahrfehler mit Folgen

Zwiefalten / pol 03.07.2018

 Ein 21-jähriger Yamaha-Fahrer hat sich am Sonntagvormittag bei einem Sturz auf der Zwiefalter Steige schwere Verletzungen zugezogen und musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden, teilt die Polizei mit.

Der junge Mann war gegen 11.40 Uhr auf der B 312 in Richtung Gauingen unterwegs und kam in einer Linkskurve wohl infolge eines Fahrfehlers zu Fall. Nach dem Sturz rutschte er von der Fahrbahn in den Grünstreifen.

An dem Motorrad entstand, nach Einschätzungen der Polizei, wirtschaftlicher Totalschaden von zirka 2000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel