Vermutlich mehrere derzeit noch unbekannte Täter sind in der Zeit von Dienstag, 20.30 Uhr, bis Mittwoch, 6.45 Uhr, in ein Geschäft in der Eichenstraße eingebrochen. Die Eindringlinge schoben einen Rollladen des Kiosks hoch und hebelten die dahinter befindliche Eingangstür auf. Im Inneren durchsuchten sie die Räume nach Stehlenswertem. Unter anderem nahmen sie Zigaretten und Alkoholika mit. Der Sachschaden an dem Rollladen und der Tür wird auf 500 Euro geschätzt. Der Polizeiposten Bad Urach hat die Ermittlungen aufgenommen.