Bücherei Ein tierisches Mitmachtheater

Trochtelfingen / ab 06.04.2018

Das Theater Sturmvogel gastiert am Dienstag, 10. April, um 14.30 Uhr in der Bücherei in Trochtelfingen, mit „Mein Freund Charlie“. Das tierische Mitmachtheater zu den Themen Phantasie, Freundschaft und Tiere ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Und am Ende des Stücks steht sogar ein echter Hund auf der Bühne. Das Stück wurde mit der Silbermedaille der Kindertheaterwoche 2017 Rechberghausen ausgezeichnet.

Zum Inhalt: Die kleine Kim ist eine Träumerin. Sie redet mit ihren Zehen, fantasiert lustige Geschichten. Doch ein bisschen allein ist sie schon, und sie wünscht sich so sehr einen Freund. Denn in der neuen Stadt ärgern sie die Nachbarskinder, die neue Lehrerin piesakt sie, und Papa ist dauernd im Streß. Da erfindet sich Kim einen unsichtbaren Freund, den Hund Charlie, der sie von nun an überallhin begleitet. Nur Kim kann ihn sehen, er tröstet sie und macht ihr Mut. Gemeinsam mit den Kindern  stürzen sie sich ins Abenteuer.

Dieses interaktive Kinderstück des Theater Sturmvogel bezieht die kleinen Zuschauer immer wieder voll ins Geschehen ein. Ideen und Kommentare der Kinder werden von den Schauspielern aufgenommen, und Lieder animieren zum Mitsingen.

Ganz besonders in diesem Stück ist der Einsatz des Schulhundes Charlie, der Hund der beiden Schauspieler. Er hat eine kleine, aber entscheidende Rolle. Nach der Aufführung können die Kinder dem Hund direkt begegnen, und alles rund um Hund, Theater und Schauspielerleben fragen, was sie bewegt.

Das Theater Sturmvogel ist ein Tournee-Theater und gehört zu den führenden Freien Theatern Süddeutschlands. Es wurde 1999 von der Schauspielerin und Sängerin Sandra Jankowski und dem Schauspieler und Regisseur Frank Klaffke in Reutlingen gegründet  und ist mit rund 150 Aufführungen jährlich unterwegs. Es hat eine eigene Form des interaktiven Kindertheaters entwickelt, die mehrfach preisgekrönt wurde, zuletzt 2017 bei der Kindertheaterwoche Rechberghausen. Ausgewählt für das Bundesfinale von „Kreativpiloten 2017“, dem Wettbewerb der Bundesregierung zur Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel