DIAKONIE

SWP 27.10.2012

Metzingen und Umgebung

Die Vertretung haben am Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober: für Grafenberg, Riederich und Metzingen-Neugreuth Schw. Claudia Heinrich, Telefon: (0 71 23) 3 15 03, für Metzingen westlich der Eisenbahnlinie Schw. Bettina Franke, Telefon: (0 71 23) 96 98 00, für Neuhausen, Glems und Metzingen östlich der Eisenbahnlinie Schw. Esther Munz Telefon: (0 71 23) 96 38 63. In allen Stationen ist ein Anrufbeantworter geschaltet, der regelmäßig abgehört wird.

Dettingen a.d. Erms

Die Vertretung haben am Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober: Schw. Sabine Vöhringer, Schw. Nina Schwantzer, Schw. Claudia Holder, Schw. Birgit Krusche, Frau Inge Haas. Sie können die Station telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 8 und 10.30 Uhr erreichen. Wenn das Dienstzimmer nicht besetzt ist, nimmt ein Anrufbeantworter, der regelmäßig abgehört wird, ihre Nachrichten entgegen. Diakoniestation Telefon: (0 71 23) 75 90.

Bad Urach

Die Vertretung haben am Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober: Schw. Marliese Baumann, Schw. Martina Dangel, Schw. Sabrina Isler, Schw. Dorothea Jaiser, Frau Teresa Gohs. Wenn das Dienstzimmer nicht besetzt ist, nimmt ein Anrufbeantworter, (wird abgehört), ihre Nachrichten entgegen. Die Diakoniestation ist unter Telefon: (0 71 25) 94 87 20 zu erreichen.

St. Johann

Die Vertretung haben am Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober: Schw. Elsbeth Dangel, Schw. Petra Schmitt, Schw. Margret Gissibl, Schw. Anja Feige, Schw. Birgit Fröschle. Wenn das Dienstzimmer nicht besetzt ist, nimmt ein Anrufbeantworter, der abgehört wird, ihre Nachrichten entgegen. Die Diakoniestation ist unter Telefon: (0 71 22) 82 79 97 zu erreichen.

Münsingen

Der Wochenend- und Feiertagsdienst der Diakoniestation Münsingen ist unter der Telefon: (0 73 81) 93 29 33 40 zu erreichen. Es ist eine Rufumleitung zu der verantwortlichen Pflegekraft geschaltet.

APM-Pflegedienst: Der ambulante Pflegedienst Münsingen ist 24 Stunden unter Telefon: (0 73 81) 9 30 71 71 erreichbar.

Römerstein/Grabenstetten/ Alb

Die Vertretung der Diakoniestation haben am Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober: Schw. Dagmar Kaiser, Schw. Anita Class, Schw. Friedlinde Kuhn, Schw. Annemarie Raiser. Ein Anrufbeantworter, der regelmäßig abgehört wird, nimmt Nachrichten entgegen, wenn die Station nicht besetzt ist. Die Diakoniestation ist unter Telefon: (0 73 82) 93 89 83 zu erreichen.