Termine Albverein und Segelkunstflug

Zum zweiten Mal richtet der Luftsportverein Hayingen die Deutsche Meisterschaften im Segelkunstflug aus. Die Gastgeber rechnen sich Chancen auf Medaillen aus.
Zum zweiten Mal richtet der Luftsportverein Hayingen die Deutsche Meisterschaften im Segelkunstflug aus. Die Gastgeber rechnen sich Chancen auf Medaillen aus. © Foto: Reiner Frenz
Hayingen / Reiner Frenz 02.01.2018

Die herausragenden Höhepunkte im Veranstaltungskalender der Stadt Hayingen sind im Jahr 2018 der 50. Geburtstag des Wanderheims Burg Derneck sowie die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im Segelkunstflug durch den Luftsportverein. Doch der Reihe nach: Wie gehabt gehören die ersten Wochen im neuen Jahr vor allem den Narren. Mit dem Häsabstauben und Narrenbaumstellen am 5. Januar am Rubin im Tal bestreiten die Gomba-Deifl aus Indelhausen und Anhausen den Auftakt, am Tag darauf stauben die Ehestetter Hecka-Schmecker ihre Häs ab.

Viele Hauptversammlungen

Am 12. Januar gibt’s beim Albverein im Hayinger Sportheim eine Multivisionsschau über die „Inseln des Lichts“, die norwegischen Lofoten zu sehen. Bereits im Januar beginnt der Reigen der Generalversammlungen, und zwar am 19. mit der Stadtkapelle. Der erste Zunftball der Hayinger Narren ist am 26. Januar, weitere folgen am Tag darauf sowie am 3. Februar. An diesem Tag geht auch der erste Hecka-Schmecker-Ball in Ehestetten über die Bühne (2. Ball ist am 9. Februar). Schon bald naht die heiße Fasnets-Endphase. Am 8. Februar wird Schultes Kevin Dorner abgesetzt und die Kinder haben ihren kleinen Umzug. Der Gomba-Deifl-Ball steigt am 10. Februar  und am 12. Februar  gibt’s den kleinen aber feinen Umzug durch Indelhausen. Das Finale ist dann am 13. Februar mit dem Fasnetsumzug in Hayingen.

Womit wir wieder bei den Hauptversammlungen wären. Der Männergesangverein Ehestetten  trifft sich hierfür am 17. Februar, der LSV am 24. Februar, der Liederkranz mit Hay-Fidelity am 3. März, der JC Ehestetten am 10. März, der DRK-Ortsverein Hayingen am 23. März, der SV Ehestetten-Münzdorf am 24. März, die Freiwillige Feuerwehr am 3. April, die Narrenzunft Hayingen am 13. April und der TSV Hayingen am 14. April.

Zum Singen im Frühling lädt am 17. März der Männergesangverein Ehestetten ein. Das Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Hayingen ist auf den 24. März terminiert. Erste Blutspendeaktion des DRK-Ortsvereins ist am 4. Mai. Am 10. Mai veranstaltet der LSV wieder seinen Vatertagshock. Das Elfmeterturnier des TSV Hayingen geht am 16. Juni über die Bühne. Am 17. Juni ist Premiere im Hayinger Naturtheater. Aufgeführt wird „Die schwäbische Odyssee“. Ebenfalls am 17. Juni wird „50 Jahre Wanderheim Burg Derneck“ gefeiert.

Am 30. Juni wird an der Digelfeldschule das Schulfest gefeiert. Am gleichen Tag ist Summer Break im Jugendclub Ehestetten.

Die Akrobaten der Lüfte treffen sich in der Zeit vom 4. Juli bis 14. Juli auf dem Hayinger Flugplatz. Der LSV ist in diesem Jahr zum zweiten Mal Ausrichter der Deutschen Meisterschaften im Segelkunstflug.

Am 7. und 8. Juli veranstaltet die Anhausener Feuerwehr ihre Hockete am „Rubin im Tal“.  Die zweite Naturtheater-Premiere geht am 8. Juli über die Bühne, wenn das Kinderstück „Hans im Glück“ aufgeführt wird. Am 13. Juli gastiert das Modern Symphonic Percussion Ensemble im Naturtheater. Eine „3/4-Nacht-Rundwanderung absolviert der Hayinger Albverein am 14. Juli.

Das traditionsreiche Hayinger Stadtfest wird vom 20. bis 22. Juli gefeiert. Am Wochenende 28. und 29. Juli steigt wieder das Inselfest in Indelhausen.  Marktplatzfest in Hayingen wird am 1. August sein.  Wie gewohnt am ersten Augustwochende, 4. und 5. August, laden die Ehestetter zur Backhaushockete ein

Auch im Jahr 2018 soll es wieder das Outdoor-Kino im Naturtheater geben, und zwar am 17. August. Flugplatzfest mit Oldtimertreffen wird sein am 8. und 9. September. Einen Albvereins-Aktionstag gibt es am 15. September. Das Gemeindefest der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde ist geplant am 16. September. Die Wanderschuhe werden beim Hayinger Albverein am 21. Oktober geschnürt, wenn die Herbstwanderung ansteht.

Zum volkstümlichen Abend lädt die Stadtkapelle ein am 27. Oktober. Zweite Blutspendeaktion des DRK-Ortsvereins ist am 9. November. Der Albverein hält seine Mitgliederversammlung am 10. November ab. Amüsant wird es bestimmt wieder beim Theaterabend des Musikvereins Ehestetten am 17. November.

Zum Schlachtfest lädt der TSV Hayingen ein am 24. und 25. November. Der Indelhausener Weihnachtsmarkt ist terminiert auf den 8. Dezember. Und wie alle Jahre wieder beendet das Silvesterkonzert der Stadtkapelle den Hayinger Veranstaltungsreigen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel