Offenhausen "Karren, Kutschen und Karossen"

Offenhausen / SWP 25.05.2012

Die Ausstellung "Karren, Kutschen und Karossen", die seit Ostern im Gestütsmuseum zu sehen ist, hat schon viele Besucher begeistert. Die maßstabsgetreuen Modelle, die Willy Danner und seine Frau gefertigt haben, zeigen einen Querschnitt von den Transportmitteln der vergangenen Jahrhunderte. Die Schweizer Flüelapostkutsche, die funktionsfähigen Feuerwehren des 19. Jahrhunderts sowie land- und forstwirtschaftliche Fuhrwerke erfreuen Jung und Alt. Die Ausstellung wurde jetzt wegen des guten Besuchs verlängert und kann während der nachstehenden Öffnungszeiten besichtigt werden.

Info Öffnungszeiten des Museums: Dienstag bis Freitag 14 bis 17 Uhr, Samstag 13 bis 17 Uhr, Sonn- und Feiertag 11 bis 17 Uhr.

Außerhalb der Öffnungszeiten ist auch der Besuch nach Voranmeldung möglich. Anmeldung unter

Telefon: 0 73 85/96 96 33 oder 0 73 85/8 84.