Riedlingen 15-Jährige liegt betrunken herum

Riedlingen / SWP 22.05.2012

Woher das Mädchen den Alkohol hatte, ist noch nicht geklärt. Traurige Tatsache ist, dass sie am Samstagabend kurz vor 20 Uhr völlig hilflos auf dem Gehweg vor einem Geschäft auf dem Marktplatz in Riedlingen lag. Mit Freundinnen hatte sie zuvor den Flohmarkt besucht und sich auch Wodka besorgt. Eine volle Flasche davon hatte sie noch in ihrer Handtasche, als sie ins Krankenhaus gebracht werden musste. Eine Untersuchung ergab einen Alkoholgehalt von mehr als zwei Promille. Es drängt sich die Vermutung auf, dass sie einen bedenklichen Alkoholkonsum pflegt.

Nach dem Jugendschutzgesetz ist jegliche Abgabe von Alkohol an unter 16-Jährige strafbar. Selbst Freunde machen sich strafbar, wenn sie Alkohol an jüngere Mitstreiter abgeben, die dafür noch nicht das erforderliche Alter haben.