Geht es um den Winter, genießen die Verwaltungen auf der Alb gerade eine Verschnaufpause. Das nächste Schneetreiben aber kommt bestimmt, außerdem muss das Straßenbauamt des Landkreises in Sachen Winterdienst derzeit aus rechtlichen Gründen aktiv werden.

Nachdem das Bundesverkehrsministerium 201...