Ostfildern Vorfahrt missachtet

Ostfildern / swp 08.01.2019

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten ist es am Montagnachmittag im Ortsteil Nellingen gekommen. Ein 55-Jähriger befuhr gegen 16.40 Uhr die Eugen-Schuhmacher-Straße in Fahrtrichtung Friedhof. An der Kreuzung zur Neuffenstraße übersah der Fordlenker den vorfahrtsberechtigten VW Passat eines 56-Jährigen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, bei der der 56-jährige Oberboihinger nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt wurde. Der 55-jährige Unfallverursacher und sein zehnjähriger Beifahrer blieben unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden, der auf über 10 000 Euro geschätzt wird. Sie mussten durch Abschleppunternehmen geborgen werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel