Tübingen Verkehrsunfall beim Abbiegen

Tübingen / swp 08.01.2019

Etwa 12 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montagabend in der Wilhelmstraße. Eine 18 Jahre alte Mini-Fahrerin war gegen 23 Uhr auf der Wilhelmstraße in Richtung Lustnau unterwegs und bog nach links in Richtung Nordring ab. Hierbei übersah sie offensichtlich den bevorrechtigten Mercedes eines 20-Jährigen, der in Richtung Innenstadt fuhr. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, bei der der Mercedes so stark beschädigt wurde, dass er abgeschleppt werden musste. Verletzt wurde niemand.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel