Ein Kiosk in der Bahnhofstraße ist in der Nacht zum Dienstag von einem Einbrecher heimgesucht worden. Zwischen 0.45 Uhr und sechs Uhr schlug der Unbekannte eine Fensterscheibe ein und gelangte so ins Innere. Ob der Täter auf seiner Suche nach stehlenswerter Beute machte, steht derzeit noch nicht fest. Auch die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. Das Polizeirevier Esslingen hat mit Unterstützung von Spurensicherungsexperten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.