Wir – Moritz, Pauline, Leon und Patrick – sind die Vorschüler des Kindergartens Hausen ob Urspring. Wir haben vor kurzem am Projekt „Wir lesen mini“ teilgenommen. Täglich kam in unsere Einrichtung die aktuelle SÜDWEST PRESSE. Zu unseren Aufgaben gehörte es, dass wir die Tageszeitung jeden Tag reingeholt haben.
Gemeinsam mit unserer Erzieherin Maria haben wir jeden Tag die Zeitung besprochen. Wir haben gelernt, dass ein Reporter gut recherchieren muss, um einen Artikel schreiben zu können.

Der Körper besteht aus einer Klopapier-Rolle

Als kleine Reporter haben wir uns für das Projekt „Rätseln, basteln und experimentieren mit Jolinchen“ der AOK entschieden. Dazu haben wir eine Vorlage bekommen, nach dieser mussten wir das Jolinchen – ein grünes Drachenkind – selber basteln. Als erstes haben wir uns dafür entschieden, dass der Körper eine leere Klopapier-Rolle ist. Für den Kopf haben wir eine Styropor-Kugel genommen. Diese mussten wir erst einmal grün anmalen. Danach haben wir auf grünem Tonpapier Arme, Gürtel, Zacken und Beine gezeichnet und ausgeschnitten.
Für die Augen haben wir Wackelaugen genommen. Zusammen mit den anderen ausgeschnittenen Teilen haben wir dann unser Jolinchen beklebt. Als letztes haben wir die Füße angeklebt und über Nacht alles trocknen lassen.
Es hat uns großen Spaß gemacht, aber es war sehr anstrengend, da es diesmal keine Schablonen gab und wir uns alles selber ausdenken mussten. Es war eine gelungene Herausforderung!