Holzkirch Weniger Bäume am Nebelsee

Holzkirch / KF 16.07.2015

Laut Bürgermeister Paul Seybold kostet diese Landschaftspflege etwa 4300 Euro, die Gemeinde werde aber einen Zuschuss von 3000 Euro erhalten. Unklar ist, wie gründlich das Becken des Nebelsees ausgeräumt werden soll. Nach Ansicht von Gemeinderat Ernst Buck kann wegen des Untergrunds kein Bagger eingesetzt werden. Auf Vorschlag des Bürgermeisters wurde beschlossen, einen Sachverständigen zurate zu ziehen. Beim Nebelsee handelt es sich um eine frühere Hüle, die wahrscheinlich im Mittelalter angelegt wurde, später als Viehtränke diente und nun als Naturdenkmal geschützt ist.