Handel Weinfest in Laichingen

Laichingen / Sabine Graser-Kühnle 22.09.2017
In Laichingen ist am Samstagabend Weinfest und am Tag darauf verkaufsoffener Sonntag.

Zum vierten Mal lädt die Laichinger Wirtschaftsvereinigung zum Weinfest ein. Am Samstag ab 18 Uhr bewirten die Händler ihre Gäste mit Weinen aus Italien und dem Ländle. Käsewürfel, Zwiebel- und Flammkuchen sowie ein Vesperteller stehen auf der Speisekarte. Am Sonntag von 13 bis 18 Uhr öffnen die 25 teilnehmenden Geschäfte rund um den Marktplatz und in der Geislinger Straße ihre Türen. Sie bieten Aktionen und Schnäppchen, präsentieren Neuheiten und Attraktionen. Unter dem Motto „Da dreht sich was“ wird der 200. Geburtstag des Fahrrads gewürdigt. In nahezu jedem beteiligten Geschäft sind Fahrräder der vergangenen Jahrzehnte ausgestellt. Vorführungen vom Ski- und Biketeam Laichingen um 13.30 und 15 Uhr auf dem Marktplatz und bei Betten-Striebel und Euronics sowie ein Radler-Bier mit Aktionsetikett untermauern das Motto.

Mit einem Gewinnspiel mit Preisen im Gesamtwert von 1000 Euro wird der fünfte Geburtstag der Älbler-Währung gefeiert. Auch die Stadtbücherei springt aufs Rad: Mitarbeiterinnen radeln mit der mobilen Bibliothek durch die Stadt. In der Bücherei können Bücher vom Flohmarkt kiloweise erworben werden. Um 14 Uhr wird Kindern dort die Geschichte der kleinen Hexe erzählt.