„Schaut nach eurem Wald!“ Dazu fordert der Vorsitzende der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Alb-Donau/Ulm Manfred Jakob auf. Dasselbe gelte für Förderungen seitens des Staates. Interessant sei ein mit 500 Millionen Euro ausgestattetes Nachhaltigkeitsprogramm des Bundes. Das halte für private ...