Energie Verein gibt Zuschuss für Ladesäulen

Nellingen / jos 17.04.2018

Städte und Gemeinden auf der Laichinger Alb, die eine Elektro-Ladesäule installieren, erhalten vom Verbund der Erzeuger Erneuerbarer Energien (VEEE)  einen Zuschuss von jeweils 1000 Euro. Das ist bei der Jahreshauptversammlung des Vereins in Nellingen beschlossen worden. Damit will der in Laichingen ansässige Verein die Infrastruktur für Ladesäulen in der Region stärken. Voraussetzung für den Zuschuss ist, dass die Ladesäule bis spätestens 31. Dezember 2019 steht.

Bei der vom Vorsitzenden Rolf Böhringer geleiteten Versammlung wählten die Mitglieder Thomas Prinzing zum neuen zweiten stellvertretenden Vorsitzenden. Walter Mutschler war nicht mehr angetreten. Der Vorsitzende dankte Mutschler für seine bisherige Arbeit im VEEE. Im Rückblick auf die Veranstaltungen und Aktivitäten im vergangenen Jahr wurden die Besichtigungen des Crailsheimer Solarthermie-Projekts und des derzeit größten Naturspeichers in Gaildorf im Kreis Schwäbisch Hall hervorgehoben.

Bei der Versammlung ging es auch um die weltweite Entwicklung von regenerativen Energien sowie die aktuelle Preissituation für Solarstrom in Deutschland. Böhringer zeigte anhand mehrerer Diagramme die positive Entwicklung im Jahr 2017. Mithilfe einer Grafik wurde verdeutlicht, wie Wind- und Solar-Energie die Atomkraft weltweit überholt haben. Darüber hinaus sei der einst so teure Solarstrom günstiger geworden, was auch Neuanlagen im Photovoltaikbereich betreffe.

Außerdem stellte der VEEE klar, dass Deutschland nicht nur Strom importiert, sondern auch in andere Länder wie beispielsweise nach Österreich oder in die Schweiz exportiert. Somit sei die Aussage „Deutschland importiert billigen Atomstrom“ nicht richtig, sagte Rolf Böhringer mit Verweis auf eine entsprechende Untersuchung des Frauenhofer-Instituts. An den Stromkosten hätten die Durchleitungsgebühren den höchsten Anteil, was unter anderem mit der Monopolstellung der entsprechenden Firmen zu tun habe.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel