Hüttisheim Trubel alla Italia

In Mosers Pension geht es rund: Das werden Gast Eberhard Pfeiffer (Kurt Rueß) und Ehefrau Cilly (Petra Waldraff) zu spüren bekommen. Foto: Franz Glogger
In Mosers Pension geht es rund: Das werden Gast Eberhard Pfeiffer (Kurt Rueß) und Ehefrau Cilly (Petra Waldraff) zu spüren bekommen. Foto: Franz Glogger
Hüttisheim / FG 16.03.2012

Mit der Komödie "Italienische Zustände" sorgt die Theatergruppe des Musikvereins Hüttisheim am Wochenende für schwungvolle Unterhaltung. Im Mittelpunkt des Dreiakters von Ulla Kling stehen Restaurant und Pension von Markus Moser (Franz Hardegger). Der hätte gerne den vierten "Silbernen Schöpflöffel" als Auszeichnung. Doch kurz vor dem Tag der Wahrheit wird Koch Toni (Rudi Schmid) von seiner Freundin und Küchenhilfe Kuni (Uschi Gerthofer) verlassen. Nun geht Toni gar nichts mehr von der Hand. Kellner Angelo (Rainer Fesseler) weiß jedoch Rat: Seine Mama Teresa (Vera Schmid) solls richten. Mit südlichem Temperament übernimmt sie den Laden und scheint bald alles im Griff zu haben. Doch da kehrt Kuni wieder zurück, der Mama Teresas Kommandoton gar nicht gefällt. Bald geht alles drunter und drüber, es herrschen "italienische Zustände". Die temperamentvollen Figuren sind dem spielfreudigen Ensemble wie auf den Leib geschrieben. In den weiteren Rollen: Carolin Merz, Marion Haaga, Kurt Rueß, Petra Waldraff, Regie: Maria Hardegger, Uschi Gerthofer. Ob Restaurantchef Markus die Auszeichnung erhält? Drei Mal zeigt der Musikverein die Komödie in der Gemeindehalle Hüttisheim, morgen und am Samstag ab 20 Uhr, am Sonntag ab 19 Uhr.