Langenau Standvergaben für das Kinderfest

Langenau / MF 24.03.2016
"Langenau - vielfältig und bunt": So lautet das Motto, das die örtlichen Schulen für das diesjährige Kinderfest festgelegt haben. Es findet statt am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juli.

In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ging es nun darum, wer die zwei Imbiss- und die vier Getränkestände bei dem Fest betreiben darf. Den Zuschlag für die Metzgerstände erhielt ein örtlicher Betrieb. Die drei Getränkestände auf dem Festplatz Reutte werden laut dem Beschluss von einer Hörvelsinger Brauerei, dem SV Göttingen und dem FC Langenau betrieben, der Stand auf dem Sportplatz von der Gaststätte des TSV Langenau.

Die Stadt darf den Standbetreibern aus rechtlichen Gründen keine Getränkepreise vorschreiben. Beschlossen wurde den Betreibern zu empfehlen, die Preise nicht zu erhöhen und wenigstens ein antialkoholisches Getränk günstiger als alkoholische Getränke anzubieten.