Wiblingen Squaredancer aus ganz Europa

Wiblingen / SWP 15.02.2013

Squaredance ist eine typisch amerikanische Angelegenheit, die aber auf der ganzen Welt begeisterte Anhänger hat. In Europa gehören rund 550 Clubs zum Dachverband EAASDC. Einer davon sind die "The Wagging Tails Ulm", die es seit 26 Jahren gibt. Und jetzt machen sich die wedelnden Hundeschwänze (so die Übersetzung) europaweit bekannt: Von Freitag, 8. März, bis Sonntag, 10. März, richten sie das große Frühjahrstreffen des Dachverbands in Wiblingen aus, das "Spring Jamboree 2013".

Wagging-Tails-Präsidentin Roswitha Fietkau rechnet mit rund 1000 Teilnehmern. Das Programm des Frühjahrs-Treffens umfasst Tanz-Workshops am Freitag von 18 bis 22 Uhr, am Samstag von 12 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 15 Uhr, bis die Sohlen qualmen. Wettbewerbe gibt es beim Squaredance nicht, aber verschiedene Niveaus - und unterschiedliche Richtungen.