Urspring Sporthalle in Urspring heißt jetzt Junge-Halle

Urspring / SWP 28.07.2014
Es sei kein Abschied für immer, sagten mehrere Redner in der Urspringschule, als sie Basketball-Trainer Ralph Junge würdigten. Die Sporthalle in Urspring werde künftig nicht mehr neue Halle, sondern Junge-Halle heißen, verriet Schulleiterin Ingrid Sund.

Es sei kein Abschied für immer, sagten mehrere Redner in der Urspringschule, als sie Basketball-Trainer Ralph Junge würdigten. Junge, der die Basketball-Akademie an der Schule vor 16 Jahren gegründet und dann geführt hatte, wird nach Nürnberg gehen und dort Cheftrainer beim Zweitligisten. Einige seiner Weggefährten sprachen Abschiedsworte, eine Überraschung hatte Schulleiterin Ingrid Sund zum Schluss der Feier parat: Die Sporthalle in Urspring werde künftig nicht mehr neue Halle, sondern Junge-Halle heißen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel