Bereits im vergangenen Jahr hat der Alb-Donau-Kreis begonnen, Verwahrstellen für Schwarzwild-Kadaver und Unfallwild im Alb-Donau-Kreis einzurichten. Diese gehören zum landesweiten Präventionskonzept gegen die Afrikanische Schweinepest (ASP). Von übergeordneten Stellen wie auch von der Veterinä...