WLAN in den Klassenzimmern, interaktive Beamer, Laptops oder Tablets für die Lehrkräfte: Das Haupt- und Personalamt der Stadt Erbach hat gemeinsam mit den städtischen Schulen ein Digitalisierungskonzept ausgearbeitet, dem kürzlich der Gemeinderat zugestimmt hat. Es legt fest, wie Klassenzimmer ausgestattet werden sollen und welche Infrastruktur die Schulen künftig benötigen.
„In den Schulen hat sich über die Jahre ein Digitalisierungs-Fl...