Eigentlich enden sie erst in vierzehn Tagen, die Sommerferien in Baden-Württemberg. Für zehntausende Schüler im Südwesten gilt jedoch schon seit diesem Montag: pauken statt faulenzen. „Lernbrücken“ heißen die zweiwöchigen, freiwilligen Lern- und Förderkurse, die das Kultusministerium ins...