Es war eine Herausforderung: Binnen vier Stunden haben Micha Schmid und Yannick Schlögl – im Schnelldurchlauf sozusagen – virtuell drei Monate lang einen Zimmererbetrieb geführt. Die 16-jährigen Zehntklässler der Friedrich-Schiller-Realschule in Langenau überlegten, kalkulierten Angebote, planten Ressourcen, Material und Werkzeug und mussten den Überblick über die Finanzen behalten. Kurzum: Sie trafen selbstständig unternehmerische En...