Bildung Schüler machen einen Ausflug in die Steinzeit

Asch / Viertklässler der Grundschule Asch 27.06.2018

Messerscharf durch die Steinzeit

Am ersten Tag fand die Einführung zum Thema Steinzeit in der Schule statt. Die Schülerinnen und Schüler erhielten viele Informationen zum Thema und stellten im Musiksaal der Schule Messer her, wie sie auch die Menschen in der Steinzeit gefertigt haben. Als Klinge wurde ein scharfer Feuerstein in ein Holzstück mit Schlitz eingelegt. Diesen durften die Kinder selbst hinein schnitzen. Am Schluss wurde die Messerklinge mit Birkenpech und Bienenwachs fest an das Holz geklebt. Anschließend konnten sich die Schüler im Feuermachen versuchen. Sie lernten zum Beispiel, wie man mit Hilfe einer Lupe getrockneten Löwenzahn entzünden kann. Den Kindern bereitete dieser lehrreiche Tag sehr viel Spaß.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel