Schüler aus Vöhringen und Neu-Ulm erfolgreich beim Robo-Cup-Wettbewerb

SWP 27.02.2012

Großer Auftrieb beim Robocup Junior: Rund 300 Teilnehmer kämpften um den Sieg. Erfolgreich waren unter anderem zwei Teams aus Vöhringen. In der Kategorie Open 4 All gewannen "Luck statt Skill" vom Rocci-Verein, in der Special League die Rocci Girls. Das Lessing-Gymnasium Neu-Ulm war erfolgreich mit den Minibots (Dance Primary League), mljp-robotics (Soccer A Lightweight Secondary) und LG Robots (Soccer A Open).