Freizeit Schaumparty beim Langenauer Freibadfest

Langenau / thv 01.08.2018

Splish, splash, sie nahmen ein Bad – und was für eines. Die Basis im Freibad Langenau kam aus einer Kanone und einem 1000-Liter-Tank, Ergebnis war eine gigantische Schaumparty bei eitel Sonnenschein.

Alle zwei Jahre stehen in dem Freibad zwei ganz besondere Badetage auf dem Plan, und die Gelegenheit zum Eintauchen ins glitzernde Bläschenmeer ist ein beliebter Bestandteil davon. Am Abend verwandelte sich das Bad dann in ein Open-Air-Gelände, beschallt mit einem Hit-Potpourri aus der gut gelaunt aufspielenden „Millfield Factory“, bevor ein üppiges Feuerwerk den Himmel über Langenau zum Erleuchten brachte.

Zünftig ging’s beim Frühschoppen zu, den die Wiesles-Musikanten musikalisch garnierten. Für Bademeister Jan Friesicke und seine Crew bedeuteten die Sonder-Angebote zwar zusätzliche Aufgaben und Überstunden. Dennoch war er sehr zufrieden: „Alles super gelaufen.“

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel