Albeck Planung für Kita geht voran

MF 02.02.2015
Die Planungen für den Ausbau der Kindertagesstätte in Albeck kommen voran.

Der Langenauer Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig auf ein Ausschreibungsverfahren geeinigt. Abbruch- und Umbauarbeiten im Erdgeschoss sowie die Dach-Notabdichtung während des Ausbaus werden demnach als einzelne Gewerke ausgeschrieben. Auf dem umgebauten massiven Erdgeschoss wird dann später in Holzständerbauweise der erste Stock errichtet.
Den Neubaubereich wird ein Generalunternehmer erstellen. Baubeginn soll im August oder September sein. Weil die Erweiterung des Albecker Kindergartens und die Bauvorschriften für das Gebiet "Krähenäcker - Teil I" bislang nicht zusammenpassen, hat der Gemeinderat zudem beschlossen, den Bebauungsplan zu ändern. So soll eine "städtebaulich verträgliche Nachverdichtung" ermöglicht werden.