Heroldstatt Planung auf Hochtouren

Heroldstatt / SWP 28.04.2016
Längst auf Hochtouren laufen die Vorbereitungen der Tennisabteilung des SC Heroldstatt für die neue Saison, die Arbeitskreise planen und organisieren.

Vom 5. bis 7. Mai findet erstmalig ein Kinder-und Jugendcamp mit Übernachtung statt. Bereits kurz nach Ausschreibung war das Camp mit über 40 Teilnehmern im Alter von 6 bis 14 Jahren ausgebucht. Die Resonanz ist unglaublich und freut das Organisationsteam natürlich sehr.

Am 16. Mai (Pfingstmontag) wird dann offiziell die Tennissaison 2016 eröffnet. Die Erwachsenen treffen sich um 11 Uhr zum Weißwurstfrühstück und mit einem gemischten Doppelturnier aus Hobby-und Aktiven Spielern wird die Saison eröffnet. Einige Wochen später hat sich die Tennisabteilung einer weiteren großen Herausforderung gestellt. Vom 8. bis 12. Juni lädt die Tennisabteilung zu einem öffentlichen Doppel-und Mixedturnier ein. Die Tennisabteilung hat diesen Termin bewusst gewählt, da an diesem Wochenende keine Verbandsspiele aufgrund des Mercedes-Cups in Stuttgart stattfinden. Es können sich Tennisspieler mit einem Doppelpartner/in für einen der sechs Wettbewerbe anmelden (Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Turnier kann der neuen und Abteilungseigenen Homepage der Tennisabteilung unter www.tennis.sc-heroldstatt.de entnommen werden). Anmeldeschluss zum Turnier ist am 2. Juni um 23:59 Uhr.

Nach Ende der Verbandsrunde werden sich die Tennismitglieder zu einem gemeinsamen Wanderausflug vom 24. bis 25. September aufmachen. Das Ziel wird bereits von begeisterten Wanderern der Tennisabteilung geplant und organisiert.

Nachdem die Mitglieder im vergangenen Jahr einen geselligen Saisonabschluss im Sportheim Ennabeuren feierten, wird dieser Abend am Samstag, 22. Oktober, im Sportheim Ennabeuren wiederholt.