Balzheim Musiker gewürdigt

Geehrte Balzheimer Musiker. Foto: Rapp
Geehrte Balzheimer Musiker. Foto: Rapp
MAN 19.04.2014

Eine Menge zu tun hatten Hubert Braig, Bezirksvertreter West des Blasmusikkreisverbandes Ulm-Donau, und Stephan Codan, der Vorsitzende der Balzheimer Musiker, beim Frühjahrskonzert in der Stiftungshalle.

Es galt, verdiente Aktive zu ehren. "Was wäre, wenn bei traurigen oder freudigen Ereignissen die Musik fehlen würde?" fragte Braig. "Es wäre traurig und leer." Er hob die Bereitschaft der Musiker zur Kameradschaft hervor, aber auch deren Zeit für Proben oder Auftritte. Folgende Musiker erhielten die BVBW-Ehrennadel in Bronze für zehn Jahre: Yannic Bachmann, Christine Codan, Sarah Fackler, Thomas Gratzl, Andreas Klaiber, Florian Pfeiffer und Marc Rothenbacher. Für 20 Jahre aktive Tätigkeit gab es für Jürgen Bail, Anja Guter, Andrea Waibel sowie Manuela Waibel die BVBW-Ehrennadel in Silber. "Es gibt zehn Aktive, die von Beginn an seit 35 Jahren in der Kapelle spielen", lobte Stephan Codan. Das sind Manfred Baur, Stephan Codan, Rolf Kutter, Kurt Schließer, Anita Walcher, Edgar Walcher, Hans-Jörg Walcher, Heinz Walcher, Holger Walcher und Claudia Wegmann. Sie bekamen eine seltene Ehrennadel angesteckt.