Weißenhorn Moment mal: Unterhosen und Katzen verloren

An Fasnacht herrscht Ausnahmezustand in Weißenhorn, auch Katzen gehen da mal verloren.
An Fasnacht herrscht Ausnahmezustand in Weißenhorn, auch Katzen gehen da mal verloren. © Foto: © Leoba - Fotolia.com
PETRA LAIBLE 23.02.2016
Ziggezaggeziggezagge heuheuheu huralumba zigastumpa heuheuheu. Locker macht sich der Weißenhorner in der Fasnachtszeit, befreit von materiellen Zwängen und sonstigen lästigen Anhängseln.

Ausnahmezustand in der Stadt. Anders lässt sich die aktuelle Liste im Stadtboten nicht erklären, auf der die "Fundgegenstände Fasching 2016" aufgeführt sind.

Fundnummer 1600-052 zum Beispiel: eine "lange Unterhose, getragen, M 40". Verloren beim ausgelassenen Faschingsfeetz in der Stadthalle. Da ist es ganz augenscheinlich nicht nur einem heiß geworden: Auf der Liste stehen jede Menge Pullis, Sweatshirts, Strickjacken, Handschuhe, Schals, Mützen, Jacken in verschiedensten Größen, von S bis XXL, ein rustikaler "Wolldeckenumhang" ebenso wie ein langer roter Satinhandschuh und eine schwarze Langhaarperücke.

D' Fasnacht ischt a luscht'ge Zeit, wau's so viele Narra geit; Narra geit's groaß und klei', drum woll' m'r au recht luschdig sei.

Der Weißenhorner Narrensamen steht den Großen in nichts nach. Nur noch lückenhaft kostümiert hat ein süßes Früchtchen den Kinderfasching in der Fuggerhalle verlassen, zurück blieb sein Erdbeerhut (Fundnummer 1600-038), ein kleiner Drache hat sich von seinem grünen Umhang befreit, einer - vielleicht ein Gruselmonster - von seiner schwarzen Zottelfellweste, auch ein Feenwesen hat sich von dem ausgelassenen Faschingstreiben leicht ramponiert verabschiedet - siehe Fundgegenstand 1600-042: "Sonstiges, mit Klett in weiß, Faschingsflügel".

Was die Narren auf ihrem Zug durch Weißenhorn im Kopf haben - man weiß es nicht genau, jedenfalls anderes als Schlüssel, Handy, Brillen, Schmuck, Ausweise und Fahrräder - ein Blick auf die lange Fundliste genügt.

Warum sich allerdings unter den verlorenen "Fundgegenständen Fasching 2016" auch drei Katzen befinden, das weiß der Faschingshansel allein. Wem zum Beispiel ist in der närrischen Zeit Fundnummer 1600-033 abhanden gekommen? "Tier, getigert, weiblich Katze". Oder: "Tier, EKH, schwarz, männlich, Katze". EKH? Steht nicht für eine Narrenzunft, sondern für europäisch Kurzhaar.