Brandschutz Feuerwehr Luizhausen hat ein neues Fahrzeug

Feierliche Übergabe des neuen Löschfahrzeugs der Feuerwehr Luizhausen.
Feierliche Übergabe des neuen Löschfahrzeugs der Feuerwehr Luizhausen. © Foto: Diana Prutzer
Luizhausen / Diana Prutzer 11.06.2018

Die Feuerwehr Luizhausen hat ein neues Auto in Empfang genommen und den Besuchern der feierlichen Fahrzeugübergabe die Technik des „Mittleren Löschfahrzeugs“ erläutert. Es löst ein 30 Jahre altes Vorgängermodell ab. Eine 360-Grad-Kamera für Rundumsicht etwa bietet ein deutliches Plus an Sicherheit. Der Wassertank mit einem Volumen von 1000 Litern sei ideal für die ländliche Struktur, erklärte Abteilungskommandant Hannes Schmid.

2011 hat die Gemeinde Lonsee einen Feuerwehrbedarfsplan aufgestellt. Um dem Zuwachs der Wohn- und Gewerbegebiete in Luizhausen Rechnung zu tragen, hat der Gemeinderat im Januar den Fahrzeugkauf freigegeben. Die Gemeinde leistet einen Eigen­anteil in Höhe von 145 000 Euro. Es sei Aufgabe der Gemeinde, die Feuerwehr auch in Zukunft so auszustatten, dass sie ihre Aufgaben bewältigen kann, sagte Bürgermeister Jochen Ogger. Er lobte die Zuverlässigkeit der Feuerwehr: „In der heutigen Zeit, in der ehrenamtliches Engagement und Hilfsbereitschaft nicht mehr so selbstverständlich sind, ist der Feuerwehrdienst eine große Herausforderung.“

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel