Langenau Mangold vergibt Bauarbeiten

Langenau / SAB 16.07.2015

Der Verwaltungsrat hat den Beschluss einstimmig gefasst. Üblicherweise ist der Vorsitzende ermächtigt, Gewerke bis zu einer Summe von 50.000 Euro zu vergeben. Der Schritt sei notwendig, weil die Vergabe in die Ferienzeit falle und die Bauarbeiten schnellstmöglich umgesetzt werden sollen, hieß es in der Sitzung. Der Verwaltungsverband als Schulträger geht von Baukosten von insgesamt 360.000 Euro aus, 184.000 Euro sollen mit Zuschüssen des Landes finanziert werden. Über die Verteilung der verbleibenden Kosten entscheidet der Rat in der nächsten Sitzung.