Ihr Kreuzchen haben viele Wählerinnen und Wähler in der Region längst gemacht – und ihre Stimme per Briefwahl abgegeben. In Ehingen lag ihr Anteil am Mittwoch schon bei 32 Prozent. Was allerdings nicht heißt, dass am Sonntag, wenn die Menschen in Baden-Württemberg ihren neuen Landtag wähle...