Vergangene Woche hatte die Bundesregierung eine neue Regelung im Zusammenhang mit den Lockerungen der Maßnahmen gegen das Coronavirus beschlossen. Bei zu vielen Neuinfektionen droht den betroffenen Landkreisen ein neuerlicher Lockdown. Die magische Grenze liegt bei 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche. Dieser Wert darf von den Landkreisen nicht überschritten. werden. Daher fragen sich viele Menschen, wie viele Einwohner der Alb-Donau-Kreis hat.

Einwohnerzahl Alb-Donau-Kreis: So viele Menschen leben im Landkreis

Nach Angaben des Landratsamts Alb-Donau-Kreis liegt die Einwohnerzahl des Landkreises bei: 196.000.
Nachdem die Situation in den vergangenen Tagen in der Region rund um das Coronavirus ruhiger geworden war, und viele Landkreise einen Rückgang vermeldeten, lassen die aktuellen Zahlen wieder Grund zur Sorge zu. Denn nun meldet das Robert-Koch-Institut den höchsten Anstieg seit Tagen im Alb-Donau-Kreis.
Coronavirus Alb-Donau-Kreis aktuell RKI meldet deutlichen Anstieg der Corona-Infektionen

Ulm